Manhattan Queen



Mit Anfang 40 hat sich Maya Davilla (Jennifer Lopez) zur stellvertretenden Filialleiterin des größten Supermarkts von Queens hochgearbeitet, aber zufrieden mit ihrem Leben ist sie dennoch nicht: Denn weil sie keinen richtigen Schulabschluss hat, ist ihr der Posten der Filialleiterin verwehrt. Hilfe erhält sie von unerwarteter Seite, als der Sohn ihrer besten Freundin Joan (Leah Remini) sich Mayas Lebenslauf vornimmt und diesen mitsamt passendem SocialMedia-Auftritt aufpoliert. Ehe sie sich versieht, wird Maya zu einem Vorstellungsgespräch bei einem Kosmetikkonzern eingeladen und bekommt tatsächlich auch die Stelle als Marketing-Beraterin angeboten. Mit ihrer Cleverness und ihren frischen Ideen mischt sie die Firma ordentlich auf, doch schon bald droht ihr falsches Spiel aufzufliegen.
FSK 0 - Komödie/Romanze - 104 Min, Regie: Peter Segal, mit Jennifer Lopez, Leah Remini, Vanessa Hudgens ...  >>>

Immenhof - Das Abenteu ...

Die 16-jährige Lou (Leia Holtwick) lebt gemeinsam mit ihren Schwestern, der jüngeren Emmie (Ella Päffgen) und der älteren Charly (Laura Berlin) auf dem Immenhof, um den sie sich seit dem Tod ihres Vaters gemeinsam kümmern. Lou hatte ein besonders enges Verhältnis zu ihrem Vater und leidet sehr unter dem Verlust. Als die Schwestern auch noch drohen, den Immenhof zu verlieren, geht alles drunter und drüber. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, überprüft das Jugendamt, ob Charly sich alleine um ihre Schwestern kümmern kann und sie ...  >>>

Manhattan Queen

Mit Anfang 40 hat sich Maya Davilla (Jennifer Lopez) zur stellvertretenden Filialleiterin des größten Supermarkts von Queens hochgearbeitet, aber zufrieden mit ihrem Leben ist sie dennoch nicht: Denn weil sie keinen richtigen Schulabschluss hat, ist ihr der Posten der Filialleiterin verwehrt. Hilfe erhält sie von unerwarteter Seite, als der Sohn ihrer besten Freundin Joan (Leah Remini) sich Mayas Lebenslauf vornimmt und diesen mitsamt passendem SocialMedia-Auftritt aufpoliert. Ehe sie sich versieht, wird Maya zu einem ...  >>>

Cold War - Der Breiten ...

Mit der mitreißenden Liebesgeschichte "Cold War" beweist Oscar-Gewinner Pawel Pawlikowski erneut, wie kunstvoll und zugänglich, schön und brisant Kino sein kann. Während des polnischen Wiederaufbaus sind der Komponist Wiktor und seine Kollegin Irena mit einem Tonbandgerät unterwegs, um auf dem Land nach versteckten Gesangstalenten zu suchen. Unter ihnen befindet sich auch die rebellische Zula. Schön, hinreißend und energiegeladen ist Zula schon bald der Mittelpunkt des Ensembles und die beiden verlieben sich ineinander. Doch als die ...  >>>

Mary Poppins' Rückkehr

London im Jahr 1930: Das Land hat mit einer Wirtschaftskrise zu kämpfen und Michael (Ben Whishaw) und Jane Banks (Emily Mortimer) sind erwachsen geworden: Jane setzt sich für Frauenrechte ein und Michael arbeitet in der Bank, in der schon sein Vater angestellt war, und lebt mit seinen drei Kindern Annabel (Pixie Davies), Georgie (Joel Dawson) und John (Nathanael Saleh) sowie der Haushälterin Ellen (Julie Walters) nach wie vor in der Cherry Tree Lane Nr. 17. Doch als Michaels Frau stirbt, bekommen er, Jane und die Kinder prompt Hilfe vom ...  >>>

Der Junge muss an die ...

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was sowohl bei den Kunden im Krämerladen seiner Oma Änne (Hedi Kriegesgott) als auch bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret (Luise Heyer) wegen einer chronischen Kieferhöhlenentzündung operiert und verliert ihren Geruchs- und ...  >>>

Robin Hood

Der junge Adelige Robin von Locksley (Taron Egerton) verliebt sich in die ebenso schöne wie willensstarke Marian (Eve Hewson). Doch dann wird er einberufen, um in den Kreuzzügen zu kämpfen und als er in seine Heimat zurückkehrt, erkennt er das Land nicht wieder: England ist zu einer von Korruption und Intrigen gezeichneten Gesellschaft geworden, die Reichen schwelgen in Luxus, während es bei den Armen kaum zum Überleben reicht. Robin beschließt, dass er nicht länger wegschauen kann, und nimmt – ausgerüstet mit Maske, Pfeil und Bogen – den ...  >>>

Nachmittagskino

-Einmal im Monat-
Kaffee und Kuchen vor der Filmvorführung und anschließend Kinoklassiker oder aktuelle Filmschmankerl genießen.
Cinewood in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat der Stadt, dem Haus der Kultur Waldkraiburg und dem Bora Bora.
Jeweils 14:00 Uhr Einlass, ca. 15:00 Uhr Filmbeginn. Kaffee/Tee nach Karte, Kuchen gratis, Kartenpreis 4,50 € ...  >>>

*** KINOTAGE ***

Kinotage im Cinewood:

--> Montag!

----> Dienstag!

------> Mittwoch!

Vergünstigte Preise!


Angebot gilt nicht an Feiertagen! ...  >>>

Feuerwehrmann Sam ...



Unsere aktuellen Filme

Immenhof - Das Abenteuer eines SommersDas Prinzip Montessori - Die Lust am Selber-LernenGlassManhattan Queen Joy in IranRalph reichts 2: Chaos im NetzCold War - Der Breitengrad der LiebeBohemian Rhapsody 100 Dinge Mary PoppinsBumblebeeAquaman Der Junge muss an die frische Luft Der kleine Drache Kokosnuss 2 - Auf in den Dschungel! Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!Robin Hood Kalte Füsse Polaroid

Das Prinzip Montessori ...

In seiner Dokumentation „Das Prinzip Montessori – Die Lust am Selber-Lernen“ beschäftigt sich Regisseur Alexandre Mourot mit der von Maria Montessori ausformulierten Idee von der geistigen Autonomie des Menschen. Ausgangspunkt ist für ihn die Geburt seiner eigenen Tochter, deren zunehmender Wunsch nach selbstbestimmtem Erkunden und Entdecken ihn zwar zunächst erschreckte, ihm dann jedoch die Vorteile des Montessori-Prinzips verdeutlichte. So beginnt er, sich für die Montessori-Pädagogik zu interessieren und begleitet den Alltag an ...  >>>

Joy in Iran

Ähnlich wie die „Ärzte ohne Grenzen“ gehen auch die „Clowns ohne Grenzen“ in verschiedene Kriegsgebiete der Welt, um dort, inmitten der zerstörten Städte und traumatisierten Menschen, Humor, Menschlichkeit und Lebensfreude zu verbreiten. Das ist ihre Medizin. Der Dokumentarfilmer Walter Steffen begleitet im Januar 2017 drei deutsche Mitglieder des eingetragenen Vereins von „Clowns ohne Grenzen“ in den Iran. Susie Wimmer, Andreas Schock und Moni Single besuchen in der Hauptstadt Teheran und in den Provinzen Mashhad und Kerman soziale ...  >>>

Bohemian Rhapsody

Im Jahr 1970 gründen Freddie Mercury (Rami Malek) und seine Bandmitglieder Brian May (Gwilym Lee), Roger Taylor (Ben Hardy) und John Deacon (Joseph Mazzello) die Band Queen. Schnell feiern die vier Männer erste Erfolge und produzieren bald Hit um Hit, doch hinter der Fassade der Band sieht es weit weniger gut aus: Freddie Mercury, der mit bürgerlichem Namen Farrokh Bulsara heißt und aus dem heutigen Tansania stammt, kämpft mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Schließlich ...  >>>

Bumblebee

Im Jahr 1987 hält sich der Transformer Bumblebee bereits auf der Erde auf und findet schließlich ein Versteck auf dem Schrottplatz einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Dort stößt die 17jährige Schülerin Charlie (Hailee Steinfeld) schließlich auf den Autobot, der sich als gelber VW Käfer getarnt hat. Mit einer Menge mechanischem Geschick repariert sie Bumblebee und stellt dabei fest, dass der Bot alles andere als eine alte, verrostete Schrottmaschine handelt. Es dauert nicht lange und Charlie kommt hinter Bumblebees Geheimnis und es ...  >>>

Der kleine Drache Koko ...

Um die Beziehung zwischen den beiden Drachenspezies Feuerdrachen und Fressdrachen zu stärken, ist ein Ferienlager auf den Dschungelinseln geplant, an dem der kleine Drache Kokosnuss (Stimme: Max von der Groeben) und sein bester Freund, der vegetarische Fressdrache Oskar (Dustin Semmelrogge) natürlich teilnehmen wollen. Ihre beste Freundin, das Stachelschwein Mathilda (Carolin Kebekus) darf allerdings nicht mitmachen, weswegen die beiden kurzerhand beschließen, sie einfach an Bord des Schiffes zu schmuggeln, das sie zu den Dschungelinseln ...  >>>

Kalte Füsse

Der junge Kleinganove Denis (Emilio Sakraya) hat jede Menge Schulden und ist daher gezwungen, in die abgelegene Villa des reichen Schlaganfallpatienten Raimund (Heiner Lauterbach) einzubrechen. Dort wird er prompt für einen Pfleger gehalten und ist natürlich nur allzu bereit, bei diesem Irrtum mitzuspielen. Doch als ein Schneesturm hereinbricht, der Denis, Raimund und dessen überforderte Enkelttochter (Sonja Gerhardt) in dem Anwesen einsperrt, wünscht sich Denis schnell, er wäre wieder abgehauen. Denn Raimund hat ihn sofort durchschaut ...  >>>

SNEAK Preview

Sneaken Sie mit im Cinewood Waldkraiburg! Auch in Waldkraiburg bereits Kult: Die "Sneak Preview"! Aber was bitte ist eine "Sneak?" Eine Sneak Preview (von engl. to sneak „schleichen“, preview „Vorschau“) oder kurz Sneak, zu deutsch Überraschungspremiere, ist eine Art Vorpremiere, bei der ein Film im Kino vor dem nationalen Filmstart gezeigt wird, ohne dass die Besucher beim Kartenkauf jedoch wissen, welcher es sein wird. Die in einer Sneak Preview gezeigten Filme laufen erst einige Wochen später offiziell an. ...  >>>

Tickets zu gewinnen

Jede Woche verlost
Mühldorf TV

zwei Eintrittskarten

für eine aktuelle Vorstellung im Cinewood!

Beantwortet die Preisfrage und holt Euch die Karten ...  >>>



Home  |  Programm & Reservierung  |  Saalübersicht  |  Preise  |  FAQ  |  Gastronomie  |  Über uns  |  Partner

Copyright © 1999-2019 www.cinewood.de  |  Impressum  |  Datenschutzhinweise



Bannerwerbung
auf cinewood.de