Canned Dreams

⇒ zur Reservierung



Die Filmreihe KAB im Cinewood!

Der Film zeigt die Absurdität der Lebensmittelproduktion in Europa.
Hinter einem Produkt stehen unzählige Materialien und Arbeiter und deren persönliche Geschichten.

Es wird die Produktionskette einer Ravioli-Dose gezeigt vom Anfang bis zum Ende und quer durch die Welt.
Das Getreide wird auf riesigen Feldern in der Ukraine angebaut und zu einer französischen Fabrik transportiert, wo der Nudelteig hergestellt wird.
Die Tomaten sind aus Portugal, Eier aus Frankreich und das Olivenöl aus Italien.
Das Endprodukt wird in Frankreich fertig gestellt und verpackt, um dann zu einem Supermarktregal in Finnland geliefert zu werden.

"Canned Dreams" wurde auf der Berlinale 2012 gezeigt und hat den JUSSI Award 2013 (Best Music) gewonnen.

Im Anschluss: Schmankerl von der Bäckerei Pötzsch, Gasthaus Maier Gallenbach und der Aschauer Brauerei im Gaumenratsch mit Rita Schranner, Claudia Maier-Häußler, Georg Ametsbichler, Hartmut Pötzsch und Rainer Forster.


Ein Film von Katja Gauriloff, Finnland 2011, 81 Min – ohne Altersbeschränkung






Home  |  Programm & Reservierung  |  Saalübersicht  |  Preise  |  FAQ  |  Gastronomie  |  Über uns  |  Partner

Copyright © 1999-2018 www.cinewood.de  |  Impressum  |  Datenschutzhinweise



Bannerwerbung
auf cinewood.de