Dügün Dernek - Der Hochzeitsverein

⇒ zur Reservierung



Sinema! Türkische Filmreihe im Cinewood

DE
Der Fastenmonat Ramadan bricht an und die drei Freunde Fikret (Ahmet Kural), Cetin (Murat Cemcir) und Ismail (Rasim Öztekin) entschließen sich, eine Fahrt zur Merkez-Moschee in Sivas zu unternehmen, um dort gemeinsam zu beten.
Als sie dort eintreffen, ist der Ort schon völlig überlaufen. Dennoch finden die drei Gelegenheit, sich in Ruhe dem Gebet zu widmen.
Kurze Zeit später taucht Ismails Sohn Tarik (Ulas Inan Torun) auf, weil er seinen Vater dringend sprechen muss. Dieser ist überrascht, arbeitet Tarik doch eigentlich als Ingenieur im Ausland. Wie sich herausstellt, will der junge Mann um die Hand seiner Angebeteten Nugesha (Jelena Bolic) anhalten.
Ismail ist zunächst hocherfreut, dann aber etwas ernüchtert, als er erfährt, dass die Heirat vor allem arbeitsrechtliche Gründe hat. Genau deswegen muss es auch schnell gehen mit der Vermählung und Tarik hat die Sorge, dass die Hochzeit unter diesem Zeitdruck nicht schön wird.
Doch kurzerhand erklären sich Ismail und seine beiden Freunde bereit, alles in Bewegung zu setzen, damit die feierliche Angelegenheit gebührend vollzogen werden kann.

TR
Dügün Dernek Sivas'in Esenyurt köyünde yasayan Ismail'in oglu Tarik bir gün yurt disindan çikagelir.
Önce her zamanki gibi bir memleket hasreti gibi görünse de bu ziyaretin altindaki esas neden çabuk ortaya çikar:
Tarik görevli olarak çalistigi Letonya'da Monica adli bir kizla beraberdir ve ayni ülkede çalismak için tek yol evlenmeleridir!
Kendisinin olurunu almaya gelen oglunu dügünsüz evlendirmemeye kararli olan Ismail, Tüpçü Fikreti, Çetin'i ve köyün ögretmeni Saffet’i seferber ederek elde avuçta para yokken 10 gün içerisinde sazli-sözlü bir dügün hazirligi içerisine girer!
Yapimciligini BKM'nin üstlendigi komedi filminin senaryo ve yönetmenligi Selçuk Aydemir'e ait.
Basrollerde ise Ahmet Kural, Murat Cemcir, Rasim Öztekin, Devrim Yakut ve Baris Yildiz yer aliyor.


Yönetmen: Selçuk Aydemir, Oyuncular: Ahmet Kural, Murat Cemcir, Rasim Öztekin, FSK 6, 106 Min.






Home  |  Programm & Reservierung  |  Saalübersicht  |  Preise  |  FAQ  |  Gastronomie  |  Über uns  |  Partner

Copyright © 1999-2018 www.cinewood.de  |  Impressum  |  Datenschutzhinweise



Bannerwerbung
auf cinewood.de