Hükümet Kadin 2

⇒ zur Reservierung



DE
XateVeysel (Demet Akbag) lebt in der Stadt Midyat und kümmert sich als Ehefrau des Bürgermeisters Aziz (Ercan Kesal) eher um häusliche als politische Angelegenheiten.

Als sich die Amtszeit ihres Mannes dem Ende zuneigt, deutet sich auch im Hause Veysel ein Wandel an.
Obwohl ihr eigentlich nichts ferner liegt, als die Nachfolge ihres Mannes anzutreten, ändert sich Xates Meinung, als sie Faruk (Sermiyan Midyat) kennenlernt, den anderen potenziellen Kandidaten auf das Amt des Bürgermeisters.

Dessen Selbstherrlichkeit ist Xate sofort zuwider und sie kann sich nicht vorstellen, dass dieser Mann ihre Stadt regieren soll.
So entschließt sie sich, doch zu kandidieren, auch wenn dies mit einigen Schwierigkeiten verbunden ist.

Allerdings muss auch Faruk eine große Hürde nehmen:
Da Junggesellen die Kandidatur verboten ist, muss er eine Frau finden, was bei seiner schmierigen Art nicht gerade einfach ist.

Ein fintenreicher Wettstreit um das begehrte Amt des Bürgermeisters entbrennt und nur einer kann gewinnen.

"Hükümet Kadin 2" spielt sieben Jahre vor den Ereignissen des ersten Teils.


TR
Hükümet Kadin 2'de ilk filmde yasananlarin 7 yil öncesine gidiyor; Xate ve kocasi Aziz Veysel'in Faruk ile olan azili mücadelesine tanik oluyoruz.
Xate'in Güneydogu'nun ilk kadin belediye baskani olmasina henüz yedi yil vardir ve simdilik belediye baskani Aziz Veysel'in esi olarak yasamaktadir.
Faruk'un bitmek bilmeyen koltuk sevdasinin kökeni de bu günlere dayanmaktadir.
Xate, siradan sabahlardan birinde Aziz Veysel'i evden ugurlarken beklenmedik bir sürprizle karsilasir.
Bu kötü sürpriz de Xate ve Faruk'u bir kez daha karsi karsiya getirir.
Daha da beklenmedik olani ise tüm kasabaliyi saskina çeviren 'erken seçim' kararidir.
Ünlü oyuncu Sermiyan Midyat'in kendi babaannesinin yasamindan esinlenerek kaleme aldigi Hükümet Kadin filminde, Güneydogu'nun ilk kadin belediye baskani olan Zekiye Midyat'in hikayesini izlemistik.
Devam filminin basrollerinde bir kez daha Demet Akbag'in ve Sermiyan Midyat yer aliyor.


Regie: Sermiyan Midyat, mit Demet Akba?, Sermiyan Midyat, Ercan Kesal, FSK 0, 105 Min.






Home  |  Programm & Reservierung  |  Saalübersicht  |  Preise  |  FAQ  |  Gastronomie  |  Über uns  |  Partner

Copyright © 1999-2018 www.cinewood.de  |  Impressum  |  Datenschutzhinweise



Bannerwerbung
auf cinewood.de