Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit

⇒ zur Reservierung



1888 hat der 35-jährige Vincent van Gogh (Willem Dafoe) schon über hundert Gemälde gemalt, doch immer noch keinen Erfolg mit seiner Kunst.

Aus dem von ihm unruhig und grau empfundenen Paris flieht er in den sonnigen Süden Frankreichs.

Seine zwei letzten Lebensjahre dort in Arles sind Thema des Films von Julian Schnabel, selbst Maler und Filmemacher.
Der Film ist eine faszinierende Annäherung an Vincent van Gogh und die ungeklärten Rätseln, die sein Leben umgeben.

Er beschreibt die Beziehung van Goghs zu seinem jüngerem Bruder Theo, die Freundschaft zu Paul Gauguin, den Aufenthalt in einer Heilanstalt und die rätselhaften Umstände seines Todes.

Ein außerordentlicher Film über einen außerordentlichen Maler, der trotz Selbstzweifel und Krankheit weltweit gefeierte Kunstwerke schuf.


FSK 6, 110 Min, Regie: Julian Schnabel, Biografie mit Willem Dafoe, Rupert Friend, Emmanuelle Seigner






Home  |  Programm & Reservierung  |  Saalübersicht  |  Preise  |  FAQ  |  Gastronomie  |  Über uns  |  Partner

Copyright © 1999-2019 www.cinewood.de  |  Impressum  |  Datenschutzhinweise



Bannerwerbung
auf cinewood.de