Was sind D-BOX Motion Seats?

Drei Bewegungsarten, die den Sessel vor und zurück, von Seite zu Seite sowie hoch und runter manövrieren, ermöglichen inkl. einer Vibrationsfunktion eine unbegrenzte Anzahl von Bewegungs-Effekten. Diese werden von Motion Designern passgenau für den Film programmiert und mit der Projektion synchronisiert. Der Kinostuhl bewegt sich somit perfekt auf die Filmhandlung abgestimmt, synchron zu Bild und Ton.

Mit dem Controller am Sitz, kann jeder Kinobesucher seine persönliche Intensität der Bewegungen einstellen (oder auch ganz ausstellen) und bekommt über das Display seinen Sitzplatz und die Reihe angezeigt.

Die D-Box Motion Seats bieten Dir ein einmaliges Filmerlebnis und eine neue Art, Filme zu genießen.

Unsere D-BOX MOTION SEATS befinden sich im Saal 1/ Reihe 9 und im Saal 3/ Reihe 8. Wird ein Film gezeigt, der keine D-BOX Unterstützung hat, sind es ohne D-BOX sehr bequeme Ledersessel mit viel Platz und Einstellmöglichkeiten für den persönlichen Sitzkomfort.

D-BOX Motion Seats im Saal 1
Unser D-BOX Kiosk im Thekenbereich zum Probesitzen